Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier Weiterlesen

Aktzeptieren
  • Kroatien

Reiseinformationen über Kroatien

Bevor du dich auf deine Reise nach Kroatien begibst, kroatien reiseinformationenmöchten wir dir einige grundlegende Reiseinformationen mitgeben. Mit seinen abwechslungsreichen Landschaften und seiner malerischen Küste zieht Kroatien jedes Jahr viele Besucher an. Neben den idyllischen Küstenstädten und den vielen Sehenswürdigkeiten sind vor allem die Strände ein Highlight für jeden Urlauber. Generell hat Kroatien das Potential, Natur- und Sportliebhaber, Sonnenanbeter, Partygänger und Kulturfans gleichermaßen zu faszinieren. 

Die Landessprache ist kroatisch und durch die gastfreundliche und warmherzige Natur der Bewohner zählt Kroatien zu einem der beliebtesten Reiseziele im Mittelmeerraum. Hier bieten sich auch häufig Gelegenheiten, um die Traditionen und Bräuche der Kroaten bei verschiedenen Festen und Veranstaltungen genauer kennenzulernen. Ein weiterer wichtiger Faktor in Kroatien sind der gute Wein und die abwechslungsreiche Mittelmeerküche, welche neben kroatischen auch italienische, türkische, ungarische und österreichische Merkmale zeigt. 

Mit über 200 Sonnentagen im Jahr reicht die beste Reisezeit von Mitte Mai bis Ende September, und es können im Sommer Temperaturen von bis zu 38 °C erreicht werden. Für aktive Urlauber eignen sich aber auch Frühling und Herbst sehr gut zum Reisen, da die Temperaturen hier immer noch bei angenehmen 20 °C liegen. 

Die Landeswährung ist Kuna, mit einem Wechselkurs von ca. 1 € = 7 Kuna. In Banken und zahlreichen Wechselstuben könnt ihr das Geld ganz einfach vor Ort umtauschen. 

Für die Anreise nach Kroatien empfiehlt es sich, auf das Flugzeug oder Auto zurückzugreifen. Die wichtigsten Flughäfen sind hier der Flughafen der Landeshauptstadt Zagreb (ZAG), Split (SPU) und Zadar (ZAD). Auch mit dem Auto lässt sich Kroatien dank des gut ausgebauten Verkehrsnetz gut erreichen. Beachte bitte, dass du für die Einreise nach Kroatien (egal welche Methode du wählst) stets ein gültiges Ausweisdokument für jeden Reisenden dabeihaben musst. Hier reicht der Führerschein nicht aus – stattdessen solltest du deinen Personalausweis oder Reisepass mitnehmen.

Nachdem du jetzt einen generellen Überblick bekommen hast, was dich auf deiner Reise erwartet, kannst du dich auf der Seite des Auswärtigen Amts noch genauer informieren. Uns von Viaduro liegt deine Sicherheit sehr am Herzen, und dementsprechend möchten wir dir einige Informationen mitgeben, welche dir helfen sollen sicher zu reisen. Trotzdem können wir nur annehmen, welche Reiseinformationen für den durchschnittlichen Reisenden relevant sind, dementsprechend solltest du dich bei spezifischen Anliegen auch auf anderen Seiten genauer informieren (z.B. aber nicht ausschließlich der Seite des Auswärtigen Amts). Obwohl wir die bereitgestellten Reiseinformationen regelmäßig aktualisieren, lässt es sich nicht vermeiden dass ab und zu Informationen veralten, da sich manche Dinge sehr schnell ändern können. Entsprechend erhebt Viaduro, Sabine Schlote keine Ansprüche darauf, dass die genannten Informationen rechtlich verbindlich sind. 

Ein letzter Hinweis noch, bitte höre immer auf unsere Guides! Wir können euch garantieren, dass sie nur wollen, dass ihr - natürlich auch Spaß habt, aber auch - sicher seid. Sie sind diejenigen, die dieses Land am besten kennen und die den besten Überblick über die Situation haben. Viel Spaß auf eurer Reise!

- Letztes Update: 21.10.17 -

     Folge uns auf ...

facebook instagram twitter whatsapp

Reservierungs Hotline

Für Reservierungen und alle
Fragen dazu rufe uns an unter:
+49 2248 9150609

Newsletter Abonnieren