Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier Weiterlesen

Aktzeptieren
  • Georgien

Reiseinformationen über Georgien

Bevor du dich mit uns auf deine Reise armenien begibst, möchten wir dir gerne ein paar Informationen zu deinem Reiseland mitgeben. Georgien liegt zwischen Europa und Asien und begeistert trotz seiner verhältnismäßg kleinen Fläche mit vielfältigen Landschaften und traumhaften Badeorten. Neben seiner langen Küste verfügt Georgien über viele schöne Gebirgsregionen sowie einige berühmte Klöster und Kirchen.

Die Amtssprache Georgiens ist georgisch, daneben werden aber noch viele andere Sprachen, wie beispielsweise russisch und englisch, gesprochen. Zwischen Georgien und Deutschland liegt ein Zeitunterschied von +3 Stunden, in der Sommerzeit sind es +2 Stunden. Die georgische Währung heißt Lari und darf weder ein- noch ausgeführt werden. Da in Georgien das Einkommen relativ niedrig ist, sind Trinkgelder gerne gesehen.

Georgien lässt sich in drei verschiedene Klimazonen einteilen. Die Winter sind oft frostig, kalt und schneereich. Im Sommer ist es vor allem in den Küstengebieten sehr angenehm warm. In den Gebirgsregionen steigt die Niederschlagsmenge und die Temperaturen nehmen mit der Höhe ab. Im Jahr bewegen sich die Temperaturen in der Regel zwischen -2 °C und 31 °C. Da Georgien in einer seismisch aktiven Zone liegt, kann es jederzeit zu Erdbeben kommen.

Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige kein Visum. Da in der Vergangenheit bei der Einreise mit Personalausweis vereinzelt Schwierigkeiten aufgetreten sind, empfehlen wir ausdrücklich die Mitnahme eines bis zum Reiseende gültigen Reisepasses.

Für die Einreise mit eigenen Auto gelten besondere Zollbestimmungen, außerdem muss für alle Fahrzeuge eine Haftpflichtversicherung an der Grenze abgeschlossen werden. In Georgien wird zum jetzigen Zeitpunkt keine Straßenmaut erhoben und es ist kein internationaler Führerschein notwendig.

Das Trinken von Leitungswasser sollte vermieden werden. Wie bei jeder Reise empfehlen wir außerdem die Mitnahme einer Reiseapotheke sowie der Abschluss einer Reiserückhol- und Auslandskrankenversicherung.

Nachdem du jetzt einen generellen Überblick bekommen hast, was dich auf deiner Reise nach Georgien erwartet, kannst du dich auf der Internetseite des Auswärtigen Amts noch genauer informieren. Uns von Viaduro liegt deine Sicherheit sehr am Herzen, und dementsprechend möchten wir dir einige Informationen mitgeben, welche dir helfen sollen sicher zu reisen. Trotzdem können wir nur annehmen, welche Informationen für den durchschnittlichen Reisenden relevant sind, dementsprechend solltest du dich bei spezifischen Anliegen auch auf anderen Seiten genauer informieren (z.B. aber nicht ausschließlich der Seite des Auswärtigen Amts). Obwohl wir die bereitgestellten Informationen regelmäßig aktualisieren, lässt es sich nicht vermeiden, dass ab und zu Informationen veralten, da sich manche Dinge sehr schnell ändern können. Entsprechend erhebt Viaduro, Sabine Schlote keine Ansprüche darauf, dass die genannten Informationen rechtlich verbindlich sind.

Ein letzter Hinweis noch, bitte höre immer auf unsere Guides! Wir können euch garantieren, dass sie nur wollen, dass ihr - natürlich auch Spaß habt, aber auch - sicher seid. Sie sind diejenigen, die dieses Land am besten kennen und die den besten Überblick über die Situation haben. Viel Spaß auf eurer Reise!

- letztes Update: 12.12.18 -

     Folge uns auf ...

facebook instagram twitter whatsapp

Reservierungs Hotline

Für Reservierungen und alle
Fragen dazu rufe uns an unter:
+49 2248 9150609

Newsletter Abonnieren