• Neues von der HESG, AMA & mehr

Neues von der HESG, AMA & mehr

Auch in dieser Woche haben wir die neusten Infos und Entwicklungen aus der Enduro-Szene für dich zusammengefasst. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen, los geht's!

Extrem Enduro: Nun auch in den USA auf Vormarsch

Immer mehr US-amerikanische Fahrer engagieren sich im Extrem Enduro-Sport, weshalb die AMA für 2021 erstmalig die Extreme-Meisterschaft AMA Extreme Championship ins Leben rief, welche die Fahrer an der Ost- und Westküste gleichermaßen herausfordert. Die Rennserie startete diesen Monat in Arizona beim Grinding Stone Enduro, bei dem 180 Fahrer an den Start gingen. Schlussendlich konnte sich bei diesem Rennen, welches nicht nur Fahrer sondern auch Material ordentlich auf die Probe stellte, kein geringerer als Sherco-Fahrer Cody Webb durchsetzen.

Events: Superenduro-WM im April abgesagt

Wie kürzlich bekanntgegeben wurde, fällt auch die diesjährige Ausgabe der SuperEnduro-WM, welche in der Budapester Papp-Lazlo-Arena hätte stattfinden sollen, der Corona-Pandemie zum Opfer. Von Seiten der Veranstalter heißt es, dass die aktuelle Lage weiterhin beobachtet und ein neuer Termin kommuniziert wird, sobald dies möglich ist. Wir bleiben gespannt!

Training: Schnell sein lohnt sich

Wer im Gelände Spaß haben will, kommt um regelmäßiges Training nur selten herum – schließlich gilt auch hier das Sprichwort „Übung macht den Meister“. Neben der Verbesserung deiner Fähigkeiten bietet sich dir beim Training zudem die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen und einfach eine rundum gute Auszeit vom Alltag zu genießen, welche schon fast einem Kurzurlaub gleicht.

Aber: viele unserer Termine sind bereits gut gebucht, einige sogar schon seit Wochen ausgebucht – schnell sein lohnt sich also, falls du dir noch einend er begehrten Plätze sichern möchtest!

Alle Informationen & unser Anmeldeformular findest du hier.

Hard Enduro: Sieg für Roman in Spanien

Unbeeindruckt von der aktuellen Lage fand Mitte März der spanische Hardenduro Cup des Moto Club Calahorra in Arnedo, La Rioja, statt – und stellte mit 265 eingeschriebenen Fahrern sogar noch einen Teilnehmerrekord auf! Die 14 km lange Strecke machte es den Fahrern nicht leicht, selbst das Überholen der Überrundeten war auf dem anspruchsvollen Kurs kein Leichtes. Schlussendlich konnte sich Mario Roman den ersten Platz sichern, auf dem zweiten Platz landete Teodor Kabakchiev, welcher in Spanien sein erstes Rennen im Team des legendären Graham Jarvis absolvierte. Den dritten Platz sicherte sich Josu Artola und die Siegerin der Frauenklasse, Sandra Gómez, konnte während des Rennens auf ihre hervorragenden Trial-Skills zurückgreifen, was ihr einen beeindruckenden 18. Platz in der Gesamtwertung sicherte.

Abenteuer: Istrien lädt zur Motorradtour

Ob auf der Sport- oder Reiseenduro – Istrien und seine vorgelagerten Inseln bieten viele spannende Routen mit sehr großem Offroad-Anteil. Erlebe dein Offroad-Abenteuer in atemberaubender Landschaft, maßgeschneidert auf dein Niveau. In kleinen Gruppen geht es über Schotterpisten, durch Wälder und Flussbetten sowie über Single Trails - wie anspruchsvoll es dabei werden soll, bestimmst alleine du. Buchen kannst du diese Touren von März bis Dezember, gerne auch mit mehr Fahrtagen oder einer zusätzlichen Jet Ski Safari. Dank der Nähe zur malerischen Adriaküste, lässt sich diese Tour auch ideal in einen Familienurlaub integrieren.

Sichere dir hier deinen Platz.

HESG: Saisonstart verschoben

Auch, wenn diese Neuigkeit in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen leider nicht allzu erstaunlich ist, wurde der diesjährige HESG Lauf in Reisersberg kürzlich auf den 17.07.2021 verschoben, wodurch auch der Saisonstart in Deutschland weiter nach hinten rückt. Neu an der Spitze finden wir nun den Lauf in Hamma am 29.05.2021 – drücken wir die Daumen, dass dieser wie geplant stattfinden kann.

Alle Termine der HESG nach aktuellem Stand findest du auch in unserem Eventkalender.

Wir hoffen, dass auch in dieser Woche wieder ein paar spannende Infos für dich dabei waren und wünschen dir noch einen angenehmen Tag. Falls du weiterhin jederzeit auf dem neusten Stand bleiben möchtest, abonniere unseren Newsletter, indem du auf dieser Seite unten rechts deine E-Mail Adresse einträgst und auf "Anmelden" klickst, sodass wir dir alle zwei Wochen die spannendsten Informationen zukommen lassen können.

     Folge uns auf ...

facebook instagram twitter

Reservierungs Hotline

whatsapp Call Viaduro

Für Reservierungen und Fragen
dazu, kontaktiere uns unter
+49 2248 9150609

Newsletter Abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden